Kinder- und Jugendförderung


© Jugendamt Stadt Kassel

Spiellandschaft Dönchebach

Die Spiellandschaft am Dönchebach ist ein pädagogisch betreuter Spielplatz mit einem Spielhaus. Die Einrichtung gehört zur Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt der Stadt Kassel. Seit mehr als 30 Jahren bietet die Einrichtung verschiedene attraktive Angebote im Stadtteil Oberzwehren für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren an. Mittlerweile gibt es über 20 verschiedene Nationalitäten im Stadtteil. In den Räumen und auf dem Außengelände der Spiellandschaft können Kinder pädagogisch geleitete Angebote nutzen und kostenfrei ihre Freizeit verbringen.

Unsere Angebote finden nicht nur in der Spiellandschaft statt, sondern auch im Stadtteil, in der Schule oder stadtweit. Dazu gehören die Angebote, Forschen und Werken, vegetarische Kochgruppe im Haus sowie als Kooperationsprojekt mit der Grundschule Brückenhof Nordshausen, Gartenprojekt, Fahrradwerkstatt, Bastelgruppe, Ausflüge mit kulturellem Hintergrund, sowie Sport und Bewegung.

Bewegung findet auf dem Außengelände, dem „Bolzplatz“ und Basketballplatz sowie in der nahe gelegenen Naturlandschaft Dönche statt. Die Sport und Spielausrüstung können bei uns gegen Abgabe eines Pfandes ausgeliehen werden.

Im Haus können Kinder Spiele und Spielsachen, ein Sortiment von Verkleidung für Theaterstücke und Rollenspiele, Musik hören und auch Computer für den Zugang zum „kindergerechten Surfen“ im Internet nutzen. Darüber hinaus werden Ferienspiele in allen Ferienwoche, Feste und auch besondere Wochenendangebote organisiert.

Da Übergewicht bei Kindern in Deutschland zunehmend zu einem Problem wird, und wir es in unserer täglicher Arbeit sehen, haben wir uns überlegt den Bereich „Ökologie und gesunde Ernährung“ anzugehen. Ursachen sind vor allem zu wenig Bewegung und zu hoher Konsum kalorienreicher und weniger gesunder Lebensmittel. Die Zahl übergewichtiger Kinder hat sich in den letzten 15 Jahren verdoppelt.

Kinder sind im Alter von 6-12 sehr gut zu motivieren. Ihr Verhalten und ihre Gewohnheiten können noch vergleichsweise leicht geändert werden. Das Kochangebot, sowohl in Kooperation mit der Grundschule Brückenhof Nordshausen, als auch unser regelmäßig stattfindendes Kochangebot in der Spiellandschaft am Dönchebach ist vorgesehen für Kinder zwischen 6-12 Jahren. Mädchen und Jungen werden gleichmäßig angesprochen.

Ziel von diesem Angebot ist es, den Kindern die Wertigkeit und den Ursprung von Lebensmitteln nahe zu bringen, sie sollen den Wert einer gesunder Ernährung schätzen lernen. Kinder sollen mehr frisches Obst und Gemüse statt kalorienreicher Nahrungsmittel essen. Darüber hinaus verzichten wir vollständig auf die Zubereitung von Fleisch. Als Durstlöscher werden ungesüßte Tees, Wasser oder verdünnte Saftschorlen statt gezuckerte Getränke angeboten.

Wir bewirtschaften in den Monaten April bis Oktober eine kleine Gartenfläche, wo die Kinder den Prozess von der Beet pflege über Pflanzen und Ernte kennenlernen können.

Weitere Informationen geben Nina Koch und Thomas Davin, Telefon KS: 405193 oder spiellandschaft.doenchebach@kassel.de


 

« Zurück